Union Deutscher Heilpraktiker Landesverband Bayern e. V.

nur logo
Muenchen Panorama Finish

Neues Vorstandsmitglied stellt sich vor !

Christian Vater – der neue im Vorstand:

 

Hallo zusammen,

ich möchte die Gelegenheit nutzen, um mich kurz vorzustellen. Mein Name ist Christian Vater, ich bin Jahrgang 1974, seit siebzehn Jahren verheiratet und Papa von drei Töchtern. Ich wohne und arbeite im schönem Ostallgäu.

Ich habe 2008 mit der Ausbildung zum Heilpraktiker an einer Schule in Bad Wörishofen begonnen. Diese habe ich mit erfolgreicher Prüfung im Mai 2010 beendet. Seit Oktober 2010 habe ich eine eigene Praxis.

Neben meiner Tätigkeit als Heilpraktiker arbeite ich zu 50% im Rettungsdienst beim Roten Kreuz im Kreisverband Ostallgäu.

Was mich dazu bewogen hat mich zu engagieren, ist die Faszination die für mich nach wie vor von unserem Beruf ausgeht. Ich möchte dazu beitragen, dass wir auch in Zukunft zufrieden unseren Beruf ausüben können. Jeder weiß, dass es immer wieder zu spannenden und gelegentlich auch zu nervigen Diskussionen über unseren Berufsstand oder von uns angewandte Therapieverfahren kommt. Jeder einzelne von uns ist zu klein, um gehört zu werden. In einem Zusammenschluss wie wir ihn in der Union Deutscher Heilpraktiker haben bekommen wir aber Gewicht und Gehör.

Dies möchte ich nutzen, um in eine gemeinsame Zukunft zu gehen. Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an folgenden Spruch, der auf unserer Homepage stand: „Wer nicht mit der Zeit geht – geht mit der Zeit“. So denke ich, dass sich auch unser Beruf in einem beständigen Wandel befindet. Sei es das Thema Datenschutz, Situationen wie die Pandemie oder was dem einen oder anderen vielleicht sonst noch einfällt. Gerade hier ist der Schulterschluss wichtig für uns und dafür möchte ich mich auch weiterhin im Sinne unseres Berufes einsetzten.

An dieser Stelle möchte ich mich auch bei all denen Bedanken, welche mich gewählt haben. Ich freue mich auf die nächsten Monate und Jahre und hoffe auf alle Kollegen in unserem Verband. Meldet Euch bitte, wenn Ihr Wünsche, Vorschläge, Ideen oder auch Sorgen habt. Zumindest ein „offenes Ohr“ kann ich hier schonmal versprechen.

In diesem Sinn – Bleibt´s G´sund.

Ihr / Euer Christian Vater

 

 

 

Scroll to Top